Einbruchschutz - Sicher Zuhause

Alle 3 Minuten wird in Deutschland eingebrochen! Am häufigsten (in 80 % der Fälle) erfolgen Wohnungseinbrüche über ebenerdige Fenster, Terrassen- und Balkontüren! In 77% der Fälle verschaffen sich Einbrecher Zutritt durch das Aufhebeln der Fenster- und Türelemente. 

Einbrecher suchen nicht nur abgelegene oder schlecht einsehbare Häuser auf.
Einbrecher bevorzugen jede Jahreszeit.
Einbrecher vergewissern sich gerne selbst, ob „was zu holen“ ist.

 

Gut gesicherte Fenster und Türen bedeuten für Einbrecher längere Arbeitszeiten. Je länger sich dem Einbrecher ein Widerstand bietet, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass er von seinem Vorhaben ablässt.
Schützen Sie Ihr Zuhause mit sicheren Fenstern und Türen.


bewa-plast Kunststofffenster enthalten bereits serienmäßig folgende Sicherheitsausstattung:

Standardmäßige Rundumverstärkung mit einem massiven Stahlrechteckrohr im Rahmen, 2 massive Sicherheitsverriegelungen mit 2 Achtkantverschlussbolzen und 2 Sicherheitsschließblechen im Stahl-Rechteckrohr verschraubt (SiS) sowie eine Sekustik-Sicherheitsolive mit Drehsperre! 

Individuell nach Sicherheitsbedarf können alle Fenster stufenweise weiter aufgerüstet werden, bis hin zu den Sicherheitsstufen RC1, RC2N und RC2:

   

 


 

Zusätzliche Verriegelung und Verschiebesicherung für Fenster


bewa-plast Safe-Lock ist eine zusätzliche Verriegelung und Verschiebesicherung unten auf der Griffseite des Fensters. Durch einen robusten Stahl-Riegel und Acht-Kant-Verschlussbolzen auf der Fenster-Griffseite unten, bietet die Safe Lock Verriegelung effektiven, zusätzlichen Einbruchschutz gegen Aufhebelversuche.
Einbrecher werden so am Eindringen in Ihr Haus massiv gehindert. 

Sie kann zu ALLEN bewa-plast Sicherheitsstufen (bis RC2) als zusätzliche Komponente für Dreh- und Dreh-Kipp-Fenster und -Fenstertüren gewählt werden.